26.02.2018

„Ich bin jetzt mein eigener Chef!“

Diesen Satz sagen Handwerker immer seltener. Amtliche Statistiken belegen: In den letzten Monaten wurden so wenig neue Firmen und Betriebe gegründet, wie schon lange nicht mehr.

 

 

 

Warum das so ist, erklärt Sylvia Weinhold, Geschäftsführerin Unternehmensberatung bei der Handwerkskammer Reutlingen. „Die Betriebe verzeichnen volle Auftragsbücher und suchen händeringend Fachkräfte. Die Arbeitsplätze sind sicher und die Verdienstmöglichkeiten gut. Da gibt es einfach weniger Handwerker, die bereit sind, den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen.“
 
Doch selten waren die Voraussetzungen für Gründer besser als heute. Die Konjunktur brummt, die Nachfrage nach handwerklichen Leistungen ist hoch, und die Kunden sind bereit, für gute Qualität gutes Geld zu bezahlen. Weinhold ist daher überzeugt: „Wer Selbstständigkeit als Chance versteht, hat die besten Voraussetzungen dafür, erfolgreich zu sein.“ Daniel da Costa Ferreira und Denis Schulz mit ihrem Metzinger Sattlerbetrieb Corio, eben erst als „Gründer des Jahres 2017“ ausgezeichnet, machen es vor.
 
Kompetente Unterstützung gibt es bei der Handwerkskammer, in den monatlichen Gründerworkshops und Finanzierungssprechtagen oder natürlich auch im persönlichen Beratungsgespräch, in dem Ideen und Geschäftspläne ausführlich besprochen und ausgearbeitet werden. „Wir begleiten Gründer von der ersten Idee, über die Planung bis hin zur Realisierung des Gründungsvorhabens“, sagt Weinhold. Die Leistungen sind kostenfrei.


 
Mehr erfahren Gründer bei der Handwerkskammer Reutlingen 
Tel.: 07121 2412-130 oder  

www.hwk-reutlingen.de/beratung

 

Aktuelles


26 Feb.

SSV optimistisch IN die Rückrunde

Ziel ist es, den Abstand zu den Abstiegsplätzen zu vergrößern. Mit dem neuen Trainer Teodor Rus soll sich die junge Mannschaft weiterentwickeln und stabilisieren und zuhause wieder eine Macht werden, um die treuen Fans zu belohnen.  
weiterlesen...
28 Okt.

Eröffnung Scheibengipfeltunnel Achalm

Unternehmen "Am Südportal" feiern die Eröffnung des Scheibengipfeltunnels.
weiterlesen...
09 Nov.

Die einen nennen es Craft, wir nennen es Handwerk!

Im Oktober startet die Berg Brauerei mit dem Berg Weizen-Bock und dem St. Ulrichsbock in die Bockbierjahreszeit. Zwei Bockbiere, weil die beiden Bierspezialitäten nach unterschiedlichen Brauweisen gebraut sind. Der obergärige Weizen-Bock und der untergärige St. Ulrichsbock gesellen sich saisonal
weiterlesen...
15 Sep.

Eröffnung Neubau Park Mühlwingle |DVAG Direktion Wahlert – REUTLINGEN

Eröffnungsaktion mit dem exklusiven Kunden-Event „Finanzen und Wein“ anlässlich der Neueröffnung von der DVAG Direktion Jörg und Cornelia Wahlert im Park Mühlwingle.
weiterlesen...