Informatives, Dienstleistungen, Bauen & Wohnen 15.09.2017

Digel Controlling

Günstige Zinsen - auf 40 Jahre fest!

Die Zinsen sind extrem niedrig. Das ist bekannt. Wenige aber wissen, dass sie damit Immobilien nicht nur günstig, sondern auch flexibel und sicher finanzieren können wie noch nie. Heute gibt es Banken, die niedrige Zinsen auf bis zu 40 Jahre festschreiben.  Wie man an eine solche Finanzierung kommt, weiß Klaus Digel. Der Bankfachwirt kennt den Markt für Darlehen wie kaum ein zweiter.

 


 

Die Dimension ist historisch: „Noch nie konnte man sich vor steigenden Zinsen so gut absichern wie heute“, erklärt Klaus Digel. Er ist seit vier Jahrzehnten im Geschäft und seit gut 17 Jahren als selbstständiger, bankenunabhängiger Finanzberater aktiv. „Gemeinsam mit dem Kunden suchen wir die für ihn günstigste Lösung. Und welche Bank den Zuschlag bekommt, hängt ausschließlich davon ab, wie gut deren Angebot zu den Anforderungen des Kunden passt.“ 

 

Binnen 24 Stunden klarheit!

 

Dazu greift der Finanzkenner auf die Konditionen von 160 Banken im ganzen Bundesgebiet zu und ermöglicht dadurch binnen 24 Stunden Klarheit.  Natürlich weiß Klaus Digel auch, wie sich etwa Vorfälligkeitsentschädigungen vermeiden oder Sondertilgungsmöglichkeiten festschreiben lassen, ohne, dass das zu Lasten der Konditionen geht. „Die Banken sitzen auf riesigen Geldbeständen, die sie kaum loswerden. Wer also jetzt eine Immobilie finanziert, hat beste Karten“,  so Digel weiter. 

 

Neufinanzierungen & Anschlussdarlehen

 

Das gilt für Neufinanzierungen oder Anschlussdarlehen wegen auslaufender Zinsbindung, für Eigenbedarfs-Objekte ebenso wie für Kapitalanlagen. „Läuft die Zinsbindung für ein Darlehen binnen fünf Jahren aus, kann man mit sogenannten Forward-Darlehen operieren. Die schließt man jetzt ab, nimmt sie aber erst später in Anspruch“, erklärt er. Wenn die Zinsbindung nicht mehr länger als zwölf Monate besteht, ist die Sache noch einfacher. Die meisten Banken halten heute Darlehen bis zu zwölf Monate lang vor.

Übrigens: Aktuell liegt der auf zehn Jahre fixierte Effektivzins für Immobiliendarlehen bei rund 1,2 %. Wer 40 Jahre lang auf der sicheren Seite sein will, kann weiterhin bestehende günstige 2,5 % abschließen. „Das bieten inzwischen einige Geldhäuser an, allerdings habe ich das noch bei keiner Regionalbank gesehen“, stellt er fest.  Dennoch kann der Kunde nach zehn Jahren kündigen. „Das ist gesetzlich so geregelt. Bedeutet, Sie halten sich trotzdem alle Optionen für die Zeit nach zehn Jahren offen.“ Wenn das kein Wort ist.

 
Im Kälblesbiegel 15
72770 Reutlingen
 
Telefon (07121) 57 79 54
Telefax (07121) 57 79 57
Mobil (0172) 7 12 66 20
info@digel-controlling.de  
 

 

 


Weitere Beiträge / Kategorie: Informatives

Handwerkskammer Reutlingen

„Ich bin mein eigener Chef“ – laut KfW-Gründungsmonitor haben im vergange...

weiterlesen...

dER fINK

Voller Stolz können wir unseren Leser mitteilen, dass die aktuelle Ausgabe des ...

weiterlesen...