Informatives, Technik & Media 14.09.2017

Kammerer Hausgeräte

Miele – Der T1 ClassiC Wärmepumpentrockner im Vorteil

EcoDry Technologie: Sparen, ein Trocknerleben lang. Das Filtersystem und der wartungsfreie Wärmetauscher halten Energieverbrauch und Laufzeit konstant niedrig.

 


 

Die Miele EcoDry Technologie garantiert dauerhaft niedrige Energieverbräuche und Trocknungszeiten. Durch das effektive Zusammenspiel des Miele Filtersystems mit dem wartungsfreien Wärmetauscher haben Flusen keine Chance. Miele Wärmepumpentrockner arbeiten mit EcoDry konstant ökonomisch – ein Geräteleben lang – mit duftender Wäsche, so wie Sie es mögen. Mit Miele wird die Wäsche nicht nur besonders flauschig, sondern auch herrlich duftend.

 

Beste Kondensationswirkung

 

Den besten Schutz für Raum und Möbel bietet zudem der 50% geringere Feuchtigkeitsverlust, sogar mehr als normal erforderlich. Und minimaler Feuchteverlust bedeutet ein trockenes Umfeld. Wichtiges Qualitätskriterium für Wäschetrockner ist die Dichtigkeit. Je weniger feuchtwarme Trocknungsluft aus dem Gerät entweicht, desto höher ist die Kondensationswirkung. Zudem ist ein hoher Feuchteverlust in geschlossenen Räumen sehr unangenehm. Kondensation an den Wänden kann Schimmelbildung hervorrufen und die Bausubstanz gefährden. Miele Wäschetrockner erreichen beste Dichtigkeitswerte und damit die höchste Kondensationseffizienzklasse.

 

Komfortabel, sicher, einfach zu bedienen

 

Mit dem intelligenten Flusenfilter ist man also lästige Flusen endlich los. Dazu ist der Flusenfilter besonders komfortabel, leicht zugänglich und einfach zu bedienen. Erscheint die Anzeige „Luftwege reinigen“, wird der Miele Flusenfilter einfach nach vorne hin entnommen. Die besonders glatte Sieboberfläche macht die Reinigung angenehm einfach. Flusenfilter und Wäsche bleiben immer konsequent voneinander getrennt – für garantiert flusenfreie Wäsche.

In Miele Wärmepumpentrocknern wird zudem der Wärmetauscher durch ein effektives Filtersystem geschützt und muss nicht gereinigt werden. So ist sichergestellt, dass der Energieverbrauch kontinuierlich niedrig bleibt – das ganze Geräteleben lang. Wenn Sie Ihre Textilien nicht direkt nach dem Programmende entnehmen können, sorgt die automatische Auflockerung (Knitterschutz) dafür, dass die Wäsche in regelmäßigen Abständen aufgelockert wird und nicht knittert.

 

Die Energieeffizienz

 

Die meisten Miele Wärmepumpentrockner erreichen die Energieeffizienzklasse A++. Geräte mit dem hocheffizienten Miele ProfiEco Motor und geregeltem Kompressor arbeiten noch sparsamer und werden sogar in die Energieeffizienzklasse A+++ eingestuft. Das ist gut fürs Portemonnaie und heißt für Sie: Wäschetrocknen mit gutem Gewissen. Miele emailliert zudem die Fronten aller Waschmaschinen, Trockner und Waschtrockner. Die hochwertige Emaillierung ist kratz-, korrosions-, säure- und laugenbeständig, leicht zu reinigen und farbecht.

 

DIE VORTEILE IM ÜBERBLICK

• Sparen, ein Trocknerleben lang 
• Duftende Wäsche, so wie Sie es mögen 
• Punktgenaue Trocknung für alle Textilien 
• Bester Schutz für Raum und Möbel
• Einfache Bedienung per Fingertipp 
• Komfortabler Flusenfilter
• Wartungsfreier Wärmetauscher
• Knitterschutz


Weitere Beiträge / Kategorie: Informatives

Christoph Koppensteiner

Christoph Koppensteiner ist seit 2009 verantwortlich für die Gewinnung/Pflege n...

weiterlesen...

Oskar Zeeb

Die Reutlinger Metzgerei Oskar Zeeb hält seit einem Jahr eine eigene Rinderherd...

weiterlesen...