Dienstleistungen, Bauen & Wohnen 09.03.2017

Heinrich Schmid GmbH & Co. KG

Vorher sehen, was man kauft

Handwerk verkauft keine Produkte, sondern Versprechen. Als Kunde sieht man oft nur Papier mit Text und Preis – wenn’s hoch kommt noch ein paar Produktbilder oder komplizierte technische Merkblätter. Im Gegensatz zur Industrie: Ein Auto kann man Probe fahren, Produkte kann man testen und notfalls umtauschen oder zurückschicken. Man weiß, was man bekommt. 

 


 

Heinrich Schmid hat den Trend verstanden und visualisiert in höchstwertiger 3D-Technik die Leistungen. Ob Bad-Renovierung, Küchen-Front-Erneuerungen, Möbel oder komplette Innenausbauten – der Kunde kann im Vorfeld exakt sehen, was er kauft. Dabei stehen unsere Meister aus allen Fachbereichen des Innenausbaus und Fassade zur Verfügung. 

Unsere hauseigenen Handwerker umfassen: Maler, Schreiner, Elektriker, Bodenleger, Fliesenleger, Stuckateure, Bautrockner, Installateure, Trockenbauer. Koordiniert werden die einzelnen hauseigenen Handwerker mit bewährter Heinrich Schmid-Qualität durch unseren Komplettbau mit den eigenen Bauleitern. Auch einzelne Kleinprojekte realisiert Heinrich Schmid gerne – vom Gartenzaun bis zum Wohnzimmerschrank, Heinrich Schmid liebt Kleinaufträge.  Ein Preis, ein Ansprechpartner, ein Termin. 

Die VR-Technik (Virtual Reality) ist dabei ein äußerst nützliches Hilfsmittel. Der Kunde taucht sofort in die neue Realität ein, Sie können dabei zu Hause bleiben. Die professionellen Berater von Heinrich Schmid kommen mit dem Entwurf und der digitalen Technik in Ihre Räume und präsentieren die höchstwertigen Entwürfe vor Ort. Heinrich Schmid – Handwerk mit System. 

 

Heinrich Schmid GmbH & Co. KG
Siemensstraße 20 | 72766 Reutlingen
www.heinrich-schmid-reutlingen.de

 

 


Weitere Beiträge / Kategorie: Dienstleistungen

Schuh Schneider und City Shoes

Es ist die perfekte Kombination. Wo sich traditionelle Werte, gewachsenes Know-h...

weiterlesen...

Kreissparkasse Reutlingen

Ob Café, Modegeschäft oder Internet-Startup – eine gute Geschäftsidee zu ha...

weiterlesen...